Sauce Borgotarese, die Steinpilzsoße

Diese Steinpilzsoße ist nicht einfach nur eine Soße, sondern die Geschichte von Großmüttern mit leuchtenden Augen, stolze Kapitäninen ihrer Küche, wo zwischen brodelden Töpfen die Geheimnisse ihrer Kochkünste weitergegeben werden.

Borglab hat es dank ihrer puren Leidenschaft für Tradition geschafft, eben diese Geschichten wiederzubeleben und zu verewigen.
Die luftgetrockneten Steinpilze, die die Hauptzutat sind, werden in Wasser eingeweicht und anschließend zerrieben und mit etwas Öl und Knoblauch angebraten. Hinzu kommt eine Soße aus reifen Tomaten und das Ganze wird für diverse Stunden bei niedriger Flamme gekocht. Fertig und guten Appetit!

Kategorien: , Schlüsselwort:
Brand

Brand

Borgolab

Beschreibung

Beschreibung

Borgolab

Borgolab, ein Paradies an Genuss und Leidenschaft, die von Generation zu Generation weitergereicht wird. Heute ist der Betrieb in den Händen von Menschen, die die Köstlichkeiten des Waldes und der Felder zu schätzen wissen und sie sammeln und verarbeiten, um Freunde an einem reichbedeckten Tisch willkommen heißen zu können.
Vor Jahren gründete die Familie Carretta „Borgotaro funghi&funghi“ um hauptsächlich Steinpilze zu vermarkten, die nach altüberlieferten Rezepten zubereitet wurden. Anfang 2016 führte dies dann zur Union von Danilo Carretta und Vincenzo Summo, die gemeinsam Borgolab gründeten.

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Zutaten

Gemüsebrühe (pflanzliche Proteine aus Soya und Mais, Jodsalz, getrocknetes Gemüse, Karotten, Knoblauch, Sellerie, Petersilie, Tomaten, Maiskeimöl), Knoblauch, Olivenöl aus verfeinerten Ölen, Petersilie, Rotwein, Salz, Tomatenfruchtfleisch (Säureregulator E330), uftgetrocknete Steinpilze (boletus edulis und Gruppe), Zwiebeln

Gewicht

180 g